Rechtsanwältin

Stefanie Strümpfler

Geboren 1978 in Bremen. Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Trier und Ferrara (Italien) und der Humboldt-Universität zu Berlin.

Fachspezifische Fremdsprachenausbildungen im französischen und italienischen Recht. Fachanwaltskurs für Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Steuerrecht absolviert.

2007 Zulassung als Rechtsanwältin.

Bis 2009 Geschäftsführerin der gemeinnützigen JurGrad GmbH an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Münster (Westf.) und u.a. Leitung des Studiengangs „Private Wealth Management-Familienunternehmen, Vermögensmanagement, Nachfolgegestaltung“.

2009 bis 2013 Rechtsanwältin bei GEORGE WILLEMS Rechtsanwälte in Berlin und unternehmensbegleitende Beraterin, u.a. Mai 2010 bis September 2011 Interims-Justitarin der gemeinnützigen DEFA-Stiftung.


Seit 2013 Rechtsanwältin bei dextrae Rechtsanwälte

Rechtsgebiete

insbesondere Vertriebsrecht, Handelsvertreter- und - maklerrecht, Handelsverträge, Allgemeine Geschäftsbedingungen und internationale Bezüge; Begleitung im Tagesgeschäft und in wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen

mit steuerrechtlichen Bezügen

unter anderem:

  • Organisationsrecht (Gestaltung und Anwendung von Satzung und Gesellschaftsvertrag)
  • einschließlich Gestaltungsberatung und Klärung von Grundsatzfragen mit der Finanzverwaltung
  • rechtliche Beurteilung unternehmenswesentlicher Verträge
  • Haftungsrisiken haupt- sowie ehrenamtlicher Leitungskräfte

insbesondere Rechtsformwahl

einschließlich aller Nebengebiete

einschließlich interimäre Übernahme des vollständigen Justitiariats und Managements

Arbeitssprachen

Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch

Mitgliedschaft

FORUM Junge Anwaltschaft im Deutschen Anwaltverein (DAV) e.V.